VIS-VLI701A

Digitaler Infrarot-Strahler

Beschreibung

Der digitale Infrarot-Strahler wandelt die elektrischen Signale des Infrarot-Senders in optische Infrarotsignale um und strahlt diese über Infrarot-LED’s ab.

Eigenschaften

• Kompatibel mit anderen Infrarotübertragungssystemen die nach IEC 61603-7 Standard übertragen.
• Maximale Sendereichweite bis zu 76 Meter.
• Signalverzögerungsausgleich um verschieden Kabellängen zu verschiedenen Strahlern zu kompensieren.
• Leistungsumschaltung auf volle und halbe Leistung.
• Synchronisierung mit dem Infrarot-Sender wird per LED angezeigt.
• HF-Eingangs- und Ausgangsbuche (2 x BNC) zum Einspeisen des Signales vom Sender und zum weiterleiten des Signals zu einem weiteren Strahler.
• IEC 60914, IEC 61603-7 und GBT 15381-94 Normen konform.

Technische Daten

Modulation………...…..... DQPSK, nach IEC61603-7
Modulationsfrequenz ......
............. Träger 0 bis 5: 2 - 6 MHz nach IEC 61603-7
............. Träger 6 bis 7: bis 8 MHz
Winkel der halben Intensität ..................……… ± 25°
HF-Eingang ..........................… Nominal 1 Vpp, 75 Ω
HF-Ausgang ..............................1 Vpp, 6 V DC, 75 Ω
Spannungsversorgung .….00 V - 240 V AC 50/60 Hz
Max. Leistungsaufnahme...............................… 36 W
Stand By Leistungsaufnahme ....................…… 3 W
Einschalt-Triggerspannung ………............… 100 mV
Sendereichweite ........................................…… 76 m

Befestigung ………....… … mit Halterung VIS-RAM1
an Wand oder Decke
Abmessungen (H x B X T) ...... 208 x 453 x 230 mm
Gewicht .........................................................… 7 kg
Farbe ...................................…...............… Anthrazit

Produktvarianten

VIS-VLI701A: … Digitaler Infrarot-Strahler

Optionales Zubehör

1/1

Dokumente

Datenblatt Icon.jpg
CLEACON Software-BA.jpg

Bedienungsanleitung

Muster LV Icon.jpg
Icon DOC.jpg